direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Aufgaben

  • Bedarfsplanung
  • Flächenmanagement und Flächenbudgetierung
  • Zeichenbüro
  • Orientierungs- und Wegeleitsystem

 

Team

Teamleitung
Name, Vorname
Stellenz.
Telefon
Raum
Aufgabengebiet

IV A2
23899
H2547
Teamleiter, Flächenbudgetierung
Mitarbeiter*innen
Name, Vorname
Stellenz.
Telefon
Raum
Aufgabengebiet

IV A 21
23699
H2547
Bedarfsplanung

IV A 22
24116
H2071
Raumdatei, Raumstatistik, Dokumentation

IV A 23
70022
EN 021
Flächenbewertung und Nutzungskontrolle

IV A 24
25455
H2071
Plankammer, CAD, Bauaktenarchiv

IV A 25
25151
H2069
Plankammer, CAD, Bauaktenarchiv

IV A 26
22828
H2547
Bedarfsplanung

IV A 28
25858
H2069
Orientierungs- und Wegeleitsystem

 

 

Bedarfsplanung

In enger Kommunikation mit den universitären Nutzern (z.B. Hochschullehrer*innen, Abteilungs- und Fakultätsleitungen) werden Aufgabenstellungen und Bedarfspläne für notwendige bauliche Um- und Neubauten erarbeitet.

Flächenmanagement und Flächenbudgetierung

  • Entwicklung von Flächen- und Nutzungskonzepten
  • Prüfung und Bearbeitung von Raumanfragen
  • Bedarfsgerechte Unterbringung von Mitarbeitern
  • Erfassung des Flächenbedarfs von TU Einrichtungen
  • Pflege der Gebäudepläneder Raumdatenbank
  • Flächenbudgetierung für eine optimale Flächennutzung und der langfristigen Sicherstellung der betriebsnotwendigen Flächen - Im Rahmen der Bilanzierung werden die in Anspruch genommenen IST-Flächen einer rechnerischen SOLL-Fläche gegenübergestellt. Nch den SOLL-Vorgaben werden Flächen zugewiesen.

Zeichenbüro

Das Flächenmanagement ist für die Verwaltung von ca. 19.000 Räumen in über 100 Gebäuden der TU Berlin zuständig. In einem CAFM-System werden diese Gebäude und Räume erfasst, aktualisiert und analysiert. Regelmäßige Ortsbegehungen dienen der Inventur der Flächen- und Nutzungsdaten. Bei uns bekommen Sie Pläne von den Gebäuden der TUB. Dazu gehören Grundrisse, Ansichten, Schnitte und Lagepläne. Wir arbeiten mit Autocad 2017.

Orientierungs- und Wegeleitsystem

Die Leitsysteme ermöglichen das Auffinden von Zielen nach vordefinierten Kriterien, berücksichtigen die unterschiedlichen baulichen Gegebenheiten der Gebäude und tragen somit zu einer verbesserten Orientierung bei.hierzu gehören Hausleitsystem und auch die Türschilder

Störmeldungen und Reparaturanforderungen bitte an den Servicebriefkasten

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions